Nunatak (on the) Rocks

Sonntag 8 Juli. 2007 um 12:46 | Veröffentlicht in Der ganz normale Wahnsinn, Musik, Video | Hinterlasse einen Kommentar

7 Kontinente waren vetreten, darunter auch die Antarktis. Diese Bands, die dort abseits des Mainstreams ihren Teil zum Live Earth Konzert gegeben haben, verdienen unsere Hochachtung und haben in meinen Augen gestern alles weggerockt.

Bei Wikipedia steht über Nunatak:

Nunatak nennt sich die Hausband der britischen Rothera-Station auf der Aidelaide-Insel vor der Antarktischen Halbinsel. Sie besteht aus fünf jungen Wissenschaftlern der Forschungsstation, die ihren Musikstil als „Indie-Rock-Folk-Fusion“ bezeichnen. Am 7. Juli 2007 nahmen die Hobbymusiker an der Konzertreihe Live Earth teil. Ihr Auftritt vor den verbliebenen 17 Personen der Stationsbesatzung im antarktischen Winter wurde mehrmals an diesem Tag weltweit von verschiedenen Medien ausgestrahlt und erreichte rund zwei Milliarden Zuschauer und Zuhörer.

Meiner Meinung nach war das das absolute Highlight dieser ganzen Aktion (gefolgt von den Auftritt von SpinalTap), das zwar als Konzert-Event interessant war, allerdings nicht nur bei mir einen zwiespältigen Eindruck hinterlassen hat. Ich tröste mich nur mit dem Gedanken, dass, wenn es hilft sparsamer mit den Resourcen umzugehen und vermehrt alternative Energien einzusetzen, haben wir trotzdem viel gewonnen. Dass das dann alles auf einem Gerücht aufbaut, ist zwar nicht OK, aber vielleicht heiligt der Zweck wenigstens diesmal die Mittel.

Edit: Mit etwas Verspätung hat der Alte Falter diese sehr interessante Band auch entdeckt.

About these ads

Hinterlasse einen Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Create a free website or blog at WordPress.com. | The Pool Theme.
Einträge und Kommentare feeds.

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

%d Bloggern gefällt das: