Dell und virales Marketing (Update)

Donnerstag 26 Oktober. 2006 um 20:07 | Veröffentlicht in Kurz und Gut, Linux, Lustiges, Video, wunderbare Welt | Hinterlasse einen Kommentar

Die Wellen schlagen hoch bei den Video von Dell welches auf Youtube aufgetaucht ist, es gibt Stimmen die sagen, dass das Video eher den gegenteiligen Effekt haben wird, da es so grausam schlecht ist, und dabei auch über denn Sinn philosophieren, warum man denn das Video grade bei Youtube presäntiert, und welche Zielgruppe damit angesprochen werden soll.

Und es gibt andere die dieses Video einfach nur putzig finden. Ich gehöre zu der zweiten Gruppe. Ich habe mich beim betrachten des Videos bestens amüsiert. Und welchen Effekt es auf mich hat kann ich hier auch gleich mal zum besten geben. Das Video ist lustig gemacht, und zeigt zumindest, dass in der Marketing Abteilung von Dell wohl dann und wann auch zu den richtigen Drogen gegriffen wird. ;)

Inzwischen hat sich ein JohnP von Dell hier gemeldet, und erklärt für wen das Video eigentlich gemacht wurde:

t’s not an ad. It was the lead-in video to Michael Dell’s Oracle World keynote address to 41,000 tech types who know it means to kick proprietary a__s.

— JohnP@Dell

Das Ganze auf deutsch bedeutet, dass es sich nicht um Werbung handelt sondern um ein Video welches bei Michael Dell’s Oracle World Rede 41.000 Technikern gezeigt wurde, welche die Bedeutung, dass man in proprietäre Ä***** treten will, verstehen.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: