Jetzt geht die Treibjagd wieder los

Dienstag 21 November. 2006 um 7:50 | Veröffentlicht in Alltag, Der ganz normale Wahnsinn, Dumme Welt, Satire | 2 Kommentare

Seit heute morgen geht deise Schreierei nach dem Verbot für Killerspiele wieder los. Warum?

Weil der Attentäter von Emsdetten seine Tat unter anderen auch mit Counter Strike vorbereitet haben soll. Er hat sogar eine eigene Map von deer Schule angefertigt, um die Tat so gut wie möglich vorzubereiten. Und Schuld sind nun die gewaltverherrlichenden Killerspiele?

Ich mag Counter Strike auch nicht sonderlich, aber ich sehe keinen Grund das Spiel zu verbieten weil ich es doof finde. Es gibt andere Spiele die taktisch anspruchsvoller sind, die mir besser gefallen. Aber die Polit-Prominenz aus der zweiten Reihe basht gleich freudig drauf loß, nur um ein bisschen liebe von Axel Springer zu kriegen. Und die Medien fallen gleich wieder mit in den Chor ein, und holen wieder den Attentäter von Erfurt hervor. Nochmal zu Erinnerung, der Erfurter hatte das Spiel nicht mal installiert, und das jemand das über Jahre hinweg beliebteste Spiel des Internets zu Hause hat, ist nicht wirklich merkwürdig.

An die wild herumblökenden Politiker da draußen. Das Spiel war ein Werkzeug für ihn, er hätte vor 30 Jahren das Szenario mit Lego nachgebaut und niemand würde auf die Idee Lego zu verbieten. Der Junge ist ein gutes Beispiel was unsere Gesellschaft aus einen Menschen machen. Aber ich glaube nicht, dass es etws nützt wenn ich mir hier die Finger Wund schreibe. Ich glaub ich guck mich auch mal im Netz um wo ich was kriege…

Advertisements

2 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

  1. Der Ede, der Stoiber …

    meint:„Nach dem verheerenden Amoklauf von Emsdetten darf es keine Ausreden und Ausflüchte mehr geben: Killerspiele gehören in Deutschland verboten. Sie animieren Jugendliche, andere Menschen zu töten. Das sind völlig unverantw…

  2. hehe und die Journalisten waren mal wieder fehlinformiert ;)
    die Karte hiess zwar vom kuerzel her wie seine schule, war aber eine ganz andere ;)
    die Karte ist auch schon ein paar jaehrchen alt..


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: