Ahmadinejad kein Holocaust Leugner?

Montag 22 Januar. 2007 um 21:17 | Veröffentlicht in Der ganz normale Wahnsinn, Dumme Welt, Politik Kram, Terrorismus, Welt Politik | 5 Kommentare

Bei Readers Edition gibt es einen hoch interessanten Beitrag, der mich doch noch mehr an unseren Medien zweifeln lässt, als ich es bisher schon tat. In diesen Beitrag werden die bekannten Aussagen des iranischen Presidenten Mahmut Ahmadinejad mal von jemand Anderen, und zwar der MEMRI (Middle East Media Research Institut), übersetzt wieder gibt. Da wird zum Beispiel aus der dpa Meldung “Der Westen widmet sich dem Märchen vom Massaker an den Juden….” ein “Einige haben im Namen des Holocausts einen Mythos geschaffen und schätzen diesen sogar höher ein als den Glauben.”. Das wirft für mich auf den iranischen Presidenten ein ganz anderes Licht. Viele Dinge die für mich bisher nicht erklärt werden konnten, sind damit um einiges klarer. Zum Beispiel habe ich mich gefragt, wie es angehen könne, das sich die iranischen Juden hinter den Presidenten stellen, wenn der doch den Holocaust leugnet, oder das Existenzrecht von Israel negiert. Das hat er übrigens genauso wenig behauptet. Die wesltlichen Medien zitierten Ahmadinejad so: “Israel muss von der Landkarte ausradiert werden.” . Allerdings hat er wohl eher ein Zitat von Ayatollah Khomeini zum besten gegeben: “Unser verehrter Imam hat gesagt, dass das Besatzungsregime einmal aus den Seiten der Geschichte verschwinden muss.” Was sich schon erheblich anders anhört.

Erschreckend dabei ist in welchen Maß an den Meldungen manipuliert wird, um eine anti iranische Stimmung zu erzeugen. Die Frage ist nur noch, ob es einfache Sensationsmache oder politisch gesteuert ist. In diesen Fall befürchte ich, dass es politisches Kalkül ist. Denn in der Form wie uns unsere Medien die Aussagen übersetzten passen sie absolut in die Pläne die ein G.W. Bush mit dem Iran hat, und Israel spielt natürlich mit. Oder ist es G.W. Bush der mitspielt?

Der Beitrag bei Readers Edition von Malte Olschewski.

Advertisements

5 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

  1. Das liegt wohl an dem 2. Weltkriegskomplex dem die ältere Generation immer noch unterliegt.

    Es ist langsam mal entgültig abzuschliesen. Vergessen sollte man nicht, aber genausowenig sollte man Geisel der eigenen Vergangenheit sein.

    PS: Ich will gar nicht wissen was in den Medien alles manipuliert wird.. z.B. der 11. September lässt beispielsweise immer noch sehr viele bzw. viel zu viele Fragen offen.

    MfG Terrahawk

  2. […] Der Brief wurde in voller Länge abgedruckt auf der Seite von Zeit-Fragen, wo auch noch ein kurzer Beitrag um die Lügen rund um die letzten Kriege mit internationaler Beteiligung hinzugefügt wurde. Interessant ist hierzu auch ein anderer Beitrag bei Zeit-Fragen, der die Rolle der PR-Industrie bei den Kriegen beleuchten. Mit welchen Mitteln die PR die öffentliche Meinung beeinflusst habe ich hier schon mal angesprochen. […]

  3. ahmadinejad idt der beste man wir lieben dich dr.ahmadi!!

  4. Salam ich liebe ahmadinejad auch. Das Problem ist das Dr. Ahmadinejad genau den wundenpunkt der Westlichen welt getroffen hat. Und da er nunmal nicht irgendeinscheiss redet kümmert es die Politiker im Westen. Denn wenn er einfach nur irgendwas reden würde was keinen Sinn ergibt, dann hätten die Medien ihn schon längst als Idioten dargestellt. Nein meine lieben er weiss schon wovon er redet.

    für alle die persisch können hier sein Wahl- Video

    und hier nochmal ein Tv- Schnitt auf deutsch

    wa salam

  5. Beweise, unabhängig von memri:
    http://www.globalresearch.ca/index.php?context=viewArticle&code=NOR20070120&articleId=4527


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: