Verantwortung

Samstag 14 April. 2007 um 20:23 | Veröffentlicht in Alltag, Der ganz normale Wahnsinn, dumm gelaufen, Dumme Welt | Hinterlasse einen Kommentar

Jeder der ein Blog betreibt, hat eine besondere Verantwortung gegenüber seinen Lesern. Blogger sollten sich bemühen keine Unwahrheiten zu schreiben und nicht unreflektiert Artikel andere verlinken. Es ist enorm wichtig, dass man die Inhalte vorher prüft und erst nach einer Gewissenhaften Prüfung online stellt. Warum das alles so wichtig ist?
Ganz einfach: Wenn jetzt die Printmedien ihre Inhalte nicht mehr mit viel Geld bei den Nachrichten Agenturen zusammen kaufen müssen, sondern sich einfach bei irgend welchen Bloggs bedienen, könnten journalistische Fehlleistungen dadurch ein schlechtes Licht auf die entsprechende Zeitung werfen, und das wollen wir ja nicht, oder?

Die Westdeutsche Allgemeine Zeitung hat sich nämlich bei den Medien Piraten bedient, und einen Artikel fast eins zu eins von den Medien Piraten kopiert und in deren Zeitung abgedruckt. Interessant ist dann auch wie die WAZ darauf reagiert.

Via Pantoffelpunk.

EDIT: Und wie mir auch eben erst aufgefallen ist, hat die WAZ den Artikel aus der FAS abgeschrieben, was imho noch blöder ist. Allerdings entbindet es uns nicht vor unserer Veranwortung als Blogger…

Man sollte echt ins Bett gehen wenn man müde ist. :(

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: