FFmpeg mit 3gp für Ubuntu bauen (Update Gutsy)

Dienstag 12 Juni. 2007 um 21:08 | Veröffentlicht in Community, Der ganz normale Wahnsinn, Linux, Ubuntu, wunderbare Welt | 6 Kommentare
Schlagwörter: , , , , , , ,

Vor einiger zeit habe ich beschrieben, wie man mittels FFmpeg Videos in das für die meisten Handys nutzbare 3gp Format umwandelt. Allerdings scheinen einige ein Problem damit zu haben, FFmpeg mit AMR Unterstützung zu bauen. Da ich kein Unmensch bin, versuche ich hier mal zu beschreiben, wie man im Ubuntu/Debian Stil entsprechende Pakete baut. Zuerst muss man jede Menge Abhängigkeiten auflösen. Das macht man am besten mit folgender Kommandozeile:

sudo apt-get install build-essential debhelper quilt libsdl1.2-dev libogg-dev libvorbis-dev liba52-dev libdts-dev libimlib2-dev texi2html libraw1394-dev libdc1394-13-dev libtheora-dev libgsm1-dev liblame-dev libxvidcore4-dev libfaac-dev libfaad2-dev libx264-dev

Dabei werden eine ganze Menge Pakete herunter geladen, die alle gebraucht werden um ffmpeg mit entsprechender Unterstützung zu übersetzen. Danach wechselt man am besten in das Verzeichnis /usr/local/src und holt sich das Quell-Paket von FFmpeg:

cd /usr/local/src
sudo apt-get source ffmpeg

Jetzt wird der Patch benötigt (dieser kann über das Box.net Widget unten rechts herunter geladen werden), um in FFmpeg die AMR Ünterstützung zu aktivieren, und danach wird dann auch gleich der Patch ausgeführt:

bzcat ../ffmpeg-0.cvs20070307_enable_amr.patch.bz2 | patch -p1

Es kann sein, zumindest war es bei mir so, dass der Patch auf debian/rules abgewiesen wird, da steht dann gleich am Anfang:

patching file debian/rules
Hunk #1 FAILED at 36.
1 out of 1 hunk FAILED — saving rejects to file debian/rules.rej

Wenn dem so ist ist das noch kein Beinbruch, das einfachste ist, dann die Datei /usr/local/src/ffmpeg-0.cvs20070307/debian/rules mit seinen Lieblings-Editor öffnen und bei der zweiten confflags Zeile einfach –enable-amr_nb hinzufügen.
Jetzt kommt der eingentliche Build-Vorgang, dazu gibt man folgendes ein:

sudo DEB_BUILD_OPTIONS=”risky” dpkg-buildpackage

Es sollte jetzt eigentlich alles ohne Probleme durchlaufen, und können danach installiert werden, am einfachsten geht das mit den Befehl:

sudo dpkg -i *.deb

Danach kann man ein 3gp Video seiner Wahl mal anschauen ob alles geklappt hat. Sollte alles Wunschgemäß funtionieren, gibt es doch noch ein kleines Problem, denn der Update Manager möchte gerne die gerade eben frisch eingespielten Pakete mit gleichnamigen Pakete vom Server überspielen. Um das zu verhindern, man mus die Datei /etc/apt/preferences mit seinen Lieblings-Editor mit sudo öffnen und folgende Zeilen hinzufügen.

Package: ffmpeg
Pin: version 0.cvs20070307-5.1ubuntu4
Pin-Priority: 1001

Package: libavcodec1d
Pin: version 0.cvs20070307-5.1ubuntu4
Pin-Priority: 1001

Package: libavformat1d
Pin: version 0.cvs20070307-5.1ubuntu4
Pin-Priority: 1001

Package: libpostproc1d
Pin: version 0.cvs20070307-5.1ubuntu4
Pin-Priority: 1001

Package: libavutil1d
Pin: version 0.cvs20070307-5.1ubuntu4
Pin-Priority: 1001

Package: libswscale1d
Pin: version 0.cvs20070307-5.1ubuntu4
Pin-Priority: 1001

Das war es schon. :)
Ach ja, wem das zu anstrengend, der kann ebenfalls auch die Pakete aus der Krempel Box in der Seitenleiste nehmen, da habe ich auch ein Video abgelegt um die 3gp Erweiterung von FFmpeg zu zu testen, dazu nimmt man am besten ffplay.

Diese Anleitung ist größtenteils eine Übersetzung von diesen Beitrag bei TheAnimaL.

6 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

  1. […] Ich habe gerade eine Anleitung fertigestellt, wie man FFmpeg im Debian/Ubuntu Stil mit AMR Unterstü…. […]

  2. Get free 3gp videos here!

  3. halli hallo,

    die beste Möglichkeit video in 3gp (handy format) ist web site:

    http://www.all2convert.com/convert-video-mobile.html

    Probier mal du auch, schnell und einfach…

    Viel Spass,
    martin

  4. Hi
    bzcat gibt bei mir eine „ist Korrupt“ Meldung aus. Ist es möglich die den AMR-Patch ohne Box mit WGET herunter zu laden?

  5. Ich kann dir den Patch gerne so zukommen lassen, wenn du mir z.B. über Kontakt deine E-Mail Adresse zu kommen lässt.

  6. Hi Zappi

    Danke für Deine Antwort.
    Ich habe es mit dem Download später nochmals versucht (weiss nicht was war …). Ich kann die Datei nun verwenden.
    Vielen Dank und Sorry für die Störung!

    Apropos: mit Deiner Anleitung kann ich zwar alle möglichen Dateien lesen, aber schreiben konnte ich nicht im 3gp-Format. Genauer gesagt, Audio AAC „wird nicht gefunden“… naja; ich werds übers Wochenende nochmals versuchen.

    Gruss
    Oliver


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: