Petition: Kein ISO Standard für Microsoft

Sonntag 1 Juli. 2007 um 0:02 | Veröffentlicht in Community, Der ganz normale Wahnsinn, Unterwegs, wunderbare Welt | Hinterlasse einen Kommentar

Und mal wieder eine kleine Petition die aber nicht unwichtig ist. Diesmal geht es um den Schrottreifen XML Standard den Microsoft gerne als ISO Standard sehen würde. Mal abgesehen das eigentlich alles was von MIcrosoft kommt in irgendeiner Form Evil ist, hat der Möchtegern Standard von Microsoft auch jede menge, wie sollte es anders sein technische Fehler. Ich zitiere hier mal von der Petitionsseite:

Es gibt schon eine Norm ISO26300, auch Open Document Format (ODF) genannt: eine doppelte Normung erhöht die Kostenbelastung für Wirtschaft, Regierungen und Bürger;
Es existiert keine belegte Implementierung der OOXML Spezifikation: Microsoft Office 2007 unterstützt ein Derivat von OOXML, aber kein Dokumentformat, das mit der Spezifikation übereinstimmt;

In dem Spezifikationsdokument fehlen Informationen, zum Beispiel wie ein autoSpaceLikeWord95 or ein useWord97LineBreakRules funktioniert;

Mehr als 10% der Beispiele in der Spezifikation sind nicht XML-valide;

Es ist nicht garantiert, dass jeder eine Software schreiben kann, die vollständig die OOXML Spezifikation erfüllt, ohne sich einer Patentbedrohung und Lizenzverpflichtungen auszusetzen;

Die Spezifikation verletzt andere ISO Normen, wie zum Beispiel ISO 8601 (Darstellung von Datum und Uhrzeit), ISO 639 (Namen- und Landerkürzel) oder ISO/IEC 10118-3 (Kryptographischer Hash);

Es ist ein Fehler im Tabellenkalkulationsformat, welches ein Einfügen eines Datum vor dem Jahr 1900 unmöglich macht: diese Fehler betreffen sowohl die OOXML Spezifikation als auch Software-Produkte wie Microsoft Excel 2000, XP, 2003 oder 2007.

Die Norm wäre nicht aus der versammelten Erfahrung und Expertise von allen interessierten Kreisen (z.B. Produzenten, Verkäufer, Käufer, Nutzer und Regulierern) gespeist sondern nur durch Microsoft allein.

    Also nix wie los in die Petition eintragen. Sollen die Herr und Frau-Schaften in Redmond und Dublin doch sich ihren Schrott dahin stecken wo noch nie ein Stück Code geschrieben wurde. Bis jetzt haben immerhin schon 14.045 Leute sich in die Petition eingetragen (Stand 00.00 01.07.2007).

    Advertisements

    Schreibe einen Kommentar »

    RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

    Kommentar verfassen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

    Verbinde mit %s

    Bloggen auf WordPress.com.
    Entries und Kommentare feeds.

    %d Bloggern gefällt das: