Grüne schützen unsere Verfassung..

Freitag 20 Juli. 2007 um 9:30 | Veröffentlicht in Überwachung, Datenschutz, Der ganz normale Wahnsinn, Dumme Welt, Kurz und Gut, Politik Kram, Schäuble, Stasi 2.0, Terrorismus | Hinterlasse einen Kommentar

Die „Grüne“ Claudia Roth hat mit ihrer Fraktion eine Aktion ins Leben gerufen, die man IMHO selten von Politikern geboten bekommt. Frei nach dem guten, alten Sprichwort „Eine Krähe hackt der anderen kein Auge aus“, handeln die Grünen NICHT! Wobei das Sprichwort wirklich nur auf Menschen anwendbar ist, da Krähen dies durchaus tun. Unter http://www.schnueffel-schaeuble.de/, macht das Bündnis 90 – Die Grünen gegen den Schnüffel-Schäuble mobil und versucht, dem Internetuser spielerisch die Gefahren des schäublischen Überwachungsstaates deutlich zu machen. Auch für mich ist es immer wieder erschreckend, wie blauäugig viele meiner Nachbarn und Bekannten über Schäubles Überwachungswahn denken. Ich höre immer wieder Sätze wie: „Ich habe doch nichts zu verbergen“ oder „Wenn der sagt, dass es wichtig ist, dann soll er doch“… Allerdings reichen 5 Minuten freundschaftlicher Diskussion, um diese Menschen zum Nachdenken zu bewegen.

Gefunden habe ich die Aktion der Grünen in einem Artikel der Netzeitung

Geschmacksfrage

Schreibe einen Kommentar »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: