Gewaltbereite Politiker (Update)

Donnerstag 20 Dezember. 2007 um 20:53 | Veröffentlicht in Dumme Welt, Satire, Schäuble | Hinterlasse einen Kommentar

Machtgeilheit auf den Vormarsch: Lauter einer Studie die ich mir mal eben aus den Fingern gesogen habe sind 40 Prozent aller in Deutschland lebenden Politiker Macht orientiert. Jeder siebte Politiker kann mit Rechtsstaatlichkeit und Demokratie nicht s anfangen, sechs Prozent sind demnach „gewaltaffin“.

Berlin/Spree – Zahlreiche in Deutschland lebende Politiker sind zu Gewalt gegen Anderesdenkende bereit – das geht aus einer Studie die im Auftrag meines Sinns für Verhältnismäßigkeit hervor. Eine kleine Gruppe von sechs Prozent wird demnach als „gewaltaffin“ eingestuft, wie „Bokelsberger Verkünder“ berichtet. Immerhin 14 Prozent der Befragten, von denen knapp 40 Prozent aus den Westen kommen stünden mit der Rechtsstaatlichkeit auf den Kriegsfuß und zeigten eine Pragmatische Distanz zur Demokratie.

Mein Sinn für Verhältnismäßigkeit sieht darin laut der Zeitung ein „ernstzunehmendes politisches Radikalisierungspotential“…

Leider konnte ich nicht anders als diesen völlig schwachsinnigen Text der bei SpOn steht etwas zu überarbeiten, denn so rum wird ein Schuh daraus. Auch wenn die Prozent Zahlen in meiner Version mit Sicherheit Maßlos untertrieben sind…

Update: Hier hat sich jemand mal die Mühe gemacht die gesammelten Presse Meldungen auf ihre Qualität abzuklopfen und das Ergebnis ist wie nicht anders zu erwarten Katastrophal.

Schreibe einen Kommentar »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: