Strafantrag gegen Roland Koch und Nikolaus Blome

Sonntag 30 Dezember. 2007 um 9:55 | Veröffentlicht in Der ganz normale Wahnsinn, Dumme Welt, Rassismus | 1 Kommentar

Und zwar wegen Volksverhetzung. Heinz Peter Tjaden schreibt bei Readers Edition, dass er einen Strafantrag wegen Volksverhetzung gegen den Ministerpräsidenten von Hessen, Roland Koch, der mir hier auch schon mal negativ aufgefallen ist mit seiner absoluten Ahnungslosigkeit und seiner großen Klappe, und gegen einen Redakteur der Bild Zeitung Nikolaus Blome gestellt hat.
Anlass des Strafantrages ist ein Interview in der Bild-Bundesausgabe, 28. Dezember 2007, Seite 2, wo der Herr Blome ein Interview mit den Herrn Koch führt wo ein Vorfall in München wieder mal dazu verwendet wird einer ganzen Bevölkerungs-Gruppe Eigenschaften anzudichten, die in der Masse definitiv nicht vorhanden ist. Es ist, wie bei jeder anderen Straftat ein Einzelfall, wobei es völlig Unerheblich ist, welche Nationalität die Täter und wo die vermuteten Motive liegen. Interessanter Weise regt sich der Herr Koch nicht so auf, wenn Mitbürger von irgendwelchen Nazis völlig Grundlos attackiert werden und krankenhausreif geprügelt/getreten werden. Wo ist denn da die große Klappe von den Herrn Koch und den Herrn Blome?
Na ja, wenn sich das Interview durchliest wird man ziemlich schnell feststellen, dass bei beiden die braune Soße schon so hoch steht, dass sie schon aus den Mund schwappt.
Allerdings habe ich nicht viel Hoffnung, dass der Strafantrag mit Erfolg gekrönt sein wird

Und dazu auch nochmal in eigener Sache: Auch ich bin in der Vergangenheit als deutscher beschimpft worden und teilweise musste ich auch Prügel dafür einstecken. Viel häufiger aber bin ich mit irgendwelchen Glatzen und anderen Mitbürgern mit rechter Gesinnung angegriffen worden. Leider ist die Ausländerfeindlichkeit, wobei ich eigentlich schon versucht bin sagen „Andersfeindlichkeit“, bei uns in der Gesellschafft so tief verwurzelt, daß man schon auf die Mütze kriegt, wenn man mit den ausländischen Mitbürgern genauso umgeht wie mit den einheimischen.

1 Kommentar »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

  1. Sie müssen ein sehr dummer junger Mensch sein.

    Lesen sie einmal was dieser Alte schreibt.

    http://www.bergmannrentner.de Ich glaube auch nicht
    dass sie das vrstehen könnenn.

    lafontaine ist nicht Dumm, nein er ist schlecht
    und ninterhältig


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: